Zahnarztpraxis Jguburia rät: bei Zahnfleischentzündungen sofort zum Zahnarzt!

Wenn das Zahnfleisch blutet, sollten Sie dieses Anzeichen ernst nehmen und mit der Terminvereinbarung beim Zahnarzt nicht lange warten. In unserer Zahnarztpraxis Jguburia in Hannover Mitte haben wir uns auf die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen spezialisiert. Wir beraten und diagnostizieren, so dass Sie bei uns eine umfassende und auf Ihr Problem zugeschnittene Behandlung zur Prävention gegen Zahnfleischrückgang erhalten. Blutungen im Mundraum sind ein ernst zu nehmendes Zeichen für Zahnfleischentzündungen, die durch Plaque und Bakterien hervorgerufen werden. Nicht behandelt führ eine Entzündung auf lange Sicht immer zu einer chronischen und die Gesundheit gefährdenden Erkrankung.

Ansicht vom Zahnfleisch ohne Zahnfleischentzündung

Ursachen für Zahnfleischerkrankungen sind vielseitig

Mangelhafte oder falsche Mundhygiene ist nur eine der vielen Ursachen, die Erkrankungen am Zahnfleisch begünstigen. Wenn aus Plaque Zahnstein wird, erhöht sich das Risiko bakterieller Infektionen und der Grundstein für den gefährlichen Zahnfleischrückgang, die tiefe Taschenbildung und damit einhergehende Gingivitis werden gelegt. Neigen Sie zu Stress, sind Sie Raucher, atmen Sie vermehrt durch den Mund oder leiden Sie unter einer Schwächung des Immunsystems? Dann sind Sie besonders anfällig für Zahnfleischentzündungen, die Sie trotz optimaler Mundhygiene nicht vermeiden können. In unserer Zahnarztpraxis Jguburia beraten wir Sie individuell und geben Ihnen Tipps für die richtige Zahnpflege und eine die Zahnfleischgesundheit fördernde Umstellung Ihrer Lebens- und Ernährungsgewohnheiten.

Umfangreiche Beratung und Prophylaxe zur richtigen Zahnpflege gegen Zahnfleischentzündungen

Eine heilsame Behandlung in unserer Praxis in Hannover Mitte basiert auf der Ursachenforschung. Es gibt keine Pauschalempfehlung, wie Sie Ihre Zähne pflegen, welche Zahncreme Sie nutzen und wie Sie die Gefahr von Zahnfleischentzündungen eindämmen können. Die Prophylaxe in halbjährlicher Durchführung ist wichtig, da unser Team in der Zahnarztpraxis Jguburia bei regelmäßigen Kontrollterminen frühzeitig erkennt, ob Ihr Zahnfleisch in Gefahr ist. Eine Parodontose ist vermeidbar, in dem eine beginnende Zahnfleischentzündung behandelt wird. Wir empfehlen Ihnen, nicht erst bei aufkommenden Problemen mit dem Zahnfleisch einen Termin beim Zahnarzt in Hannover Mitte zu vereinbaren, sondern durch Prävention zu vermeiden, dass Ihr Zahnfleisch erkrankt.

Durch Früherkennung sind Zahnfleischentzündungen gut heilbar

Je früher die Entzündung des Zahnfleisches diagnostiziert wird, umso günstiger sind die Heilungschancen. Da wir die halbjährlichen Untersuchungen mit Expertise und modernster Technik vornehmen, dürfen Sie sich in unserer Zahnarztpraxis Jguburia auf Kompetenz verlassen. Wir erkennen beginnende Zahnfleischentzündungen frühzeitig und behandeln diese umgehend. Warten Sie nicht, bis Sie durch Zahnfleischbluten auf ein Problem aufmerksam werden. Denn allein durch die regelmäßigen Zahnarztbesuche können Sie sich vor Zahnfleischentzündungen und deren Folgen schützen. Je früher die Entzündung erkannt wird, umso besser sind die Heilungschancen bei Zahnfleischerkrankungen.

Gingivitis – Was tun? Unangenehmer Mundgeruch und seine Ursachen

Mundgeruch schränkt Ihr Selbstbewusstsein und Ihre Alltagskompetenz ein. Mit schlechtem Atem begeben Sie sich kaum noch in Gesellschaft und vermeiden es, näher mit Menschen zusammen zu stehen und in die Kommunikation zu gehen. Für eine Gingivitis gibt es verschiedene Ursachen, von denen 90% aller Faktoren direkt im Mundraum – primär im Zustand Ihres Zahnfleisches entstehen. Zahnfleischentzündungen und Karies, Plaque und eine enorme Bakterienvermehrung im Mund begünstigen Mundgeruch. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer in Hannover Mitte erreichbaren Zahnarztpraxis Jguburia! Wir behandeln Zahnfleischerkrankungen effektiv und sorgen dafür, dass Sie nicht länger mit Gingivitis und den Langzeitfolgen von Zahnfleischentzündungen leben müssen.

Zahnarzt Hannover Mitte als Ansprechpartner für Zähne UND Zahnfleisch

Als Ihr erfahrener und kompetenter Zahnarzt in Hannover Mitte sind wir nicht nur für feste, strahlend weiße und gesunde Zähne zuständig.Bei uns behandeln wir Zahnfleischprobleme und Entzündungen, die als Basis für Zahnfleischbluten und Mundgeruch sowie die Lockerung gesunder Zähne zugrunde liegen. Die Gefahr bei einer beginnenden Zahnfleischentzündung liegt darin, dass sie unerkannt bleibt und mit dem bloßen Auge nicht zu sehen ist. Wenn das Zahnfleisch blutet, schmerzt, leicht reizbar ist oder wenn Sie erste Anzeichen von Mundgeruch bemerken, ist die Entzündung bereits fortgeschritten. Durch Ihre regelmäßigen Kontrolltermine beugen Sie Zahnfleischentzündungen vor und können dem Risiko einer Parodontitis und dem Verlust gesunder Zähne vorbeugen.

Keine Angst vor einer Parodontosebehandlung

Die Parodontosebehandlung ist keine angenehme Angelegenheit. Um Ihr Zahnfleisch effektiv zu reinigen und die Taschenbildung zu reduzieren, sind mehrere Behandlungsschritte und damit mehrere „Sitzungen“ nötig. Wir erstellen einen Kosten- und Heilplan, den Sie bei Ihrer Krankenversicherung einreichen können. Mit der Behandlung beginnen wir, sobald Ihre Krankenkasse die Kostenübernahme bestätigt hat. Für die Behandlung bekommen Sie in unserer Praxis in Hannover Mitte eine lokale Betäubung, so dass Sie keine Angst vor Schmerzen haben müssen. Hinweis: Die Behandlung ist zwingend notwendig, da Parodontose zum Zahnfleischrückgang und damit zum Zahnverlust führt.
Wir sind zentral in Hannover Mitte erreichbar und bieten Ihnen die Prophylaxe sowie die patientenorientierte Behandlung bei Zahnfleischproblemen. Kontaktieren Sie unsere Praxis und vereinbaren direkt einen Termin zur Beratung und halbjährlichen Untersuchung zur Prophylaxe.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]