Bleaching: Lassen Sie Ihre Zähne bei uns am Klagesmarkt aufhellfen

Sie suchen einen Zahnarztpraxis, die sich auf professionelles Bleaching versteht und bei Ihnen eine Zahnaufhellung auf höchstem Niveau durchführt? Dann möchten wir Sie in unserer Zahnarztpraxis am Klagesmarkt in Hannover herzlich willkommen heißen. Lassen Sie bei uns Ihre Zähne aufhellen und Zahnverfärbungen entfernen. Weisse Zähne für ein helles Lächeln – wir erklären Ihnen auf dieser Seite, wie ein Bleaching abläuft und was Sie dabei noch wissen sollten.
Bevor wir dazu kommen, noch ein kleiner Hinweis: Bleaching ist heutzutage völlig ungefährlich. Wir benutzen ausschließlich Mittel und Präparate, die pH-neutral sind und damit für Zähne und Mundraum absolut unschädlich.

Bleaching in der Zahnarztpraxis Jguburia in Hannover

Die Effekte eines Bleachings beim Zahnarzt

Jeder Zahnarzt hat bei einem Bleaching das Ziel, weisse Zähne zu erzeugen. Doch Patient ist nicht gleich Patient und Zahnverfärbungen sind nicht gleich Zahnverfärbungen. Jede Färbung hat eine andere Ursache – und darum hat auch nicht jede Zahnaufhellung am Ende den gleichen Effekt. Zumeist stammen die Verfärbungen von Substanzen wie Tabak, Rotwein, Kaffee, Tee, Fruchtsäften oder Cola. Doch auch eine größere Menge an Fluorid oder einige Antibiotika führen mitunter zu verfärbten Zähnen. Und weil die Gründe so unterschiedlich sind, zeigt eben auch die Aufhellung nicht jedes Mal das gleiche Resultat. Allerdings funktioniert die Zahnaufhellung bei nahezu allen Patienten.
In einer vorab stattfindenden Untersuchung stellt der Zahnarzt fest, wie Ihre ursprüngliche Zahnfarbe aussieht und bestimmt individuell , ob eine Zahnaufhellung unbedenklich ist. In der Regel erhalten Sie, bevor das Bleaching beginnt, bei uns in der Zahnarztpraxis auch noch eine professionelle Zahnreinigung. Warum? Ganz einfach: Bleaching ist nur dann sinnvoll und erfolgreich, wenn die Zähne frei von Belägen sind. Außerdem wirken die Substanzen, die beim Zähne aufhellen verwendet werden, nach einer Zahnreinigung deutlich besser ein.

Der Ablauf: weisse Zähne in zwei Stunden

Bevor das Procedere beginnt, sind wir in der Zahnarztpraxis am Klagesmarkt in Hannover dazu angehalten, Sie über einige Dinge hinsichtlich der Aufhellung aufzuklären. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Behandlung eventuell wiederholt werden muss oder dass es beim Bleichprozess zu Abweichungen bezüglich der Farbe kommen kann. Das gilt in erster Linie für Füllungen und Zahnersatz. Wenn Sie damit einverstanden sind, beginnt das eigentliche Bleaching.
Ihre Zähne erhalten die gewünschte Aufhellung durch ein bestimmtes Wasserstoffperoxid, das in dem Präparat enthalten ist. Damit das Zahnfleisch geschützt bleibt, wird dieses mit einem speziellen Überzug abgedeckt. Auch Augen und Lippen werden vor der Behandlung bedeckt. Nun bekommen Sie von uns ein pH-neutrales Gel aufgetragen, und zwar direkt auf die Zähne. Dieses Gel ist weder für den Zahn selbst noch für das Zahnfleisch in irgendeiner Art und Weise schädlich. Das Bleachinggel wird anschließend aktiviert, indem wir es mit einer Halogenlampe beleuchten. Das löst im Präparat eine Sauerstoffreaktion aus, die für weisse Zähne sorgt. Aufgehellt werden dabei die Frontflächen der Zähne.

Nach dem Bleaching

Wenn der von Ihnen gewünschte Grad der Aufhellung erreicht ist, dann ist die Prozedur beinahe abgeschlossen. Zunächst aber erfolgt eine Nachpflege, die absolut notwendig ist: Ihre Zähne polieren wir mit einer Zahnbürste ein wenig nach, im Anschluss daran erhalten sie eine Desensibilisierung mit einem speziellen Gel. Im letzten Schritt bekommen Ihre Zähne eine spezielle Versiegelung verpasst, die den Glanz konserviert. Die Prozedur dieser Nachpflege macht es möglich, dass Sie nach der Behandlung sofort trinken und essen dürfen.
Die gesamte Dauer der Aufhellung beträgt in etwa anderthalb bis zwei Stunden. Der genaue Zeitaufwand hängt unter anderem davon ab, welchen Grad der Zahnaufhellung Sie wünschen. Je heller Ihre Zähne werden sollen, desto länger dauert es auch.

Wie lang hält die Aufhellung für Ihre Zähne vor?

Das ist eine Frage, die nicht allgemein beantwortet werden kann. Zumeist allerdings dürfen Sie davon ausgehen, dass Ihre Zähne für einige Jahre aufgehellt bleiben, wenn die Mundhygiene regelmäßig erfolgt. Darüber hinaus hängt die Nachhaltigkeit aufgehellter Zähne auch davon ab, was Sie individuell konsumieren. Auch aufgehellte Zähne sind gegen die verfärbenden Substanzen, die in Tabak, Rotwein, Kaffee, Tee, Fruchtsäften oder Cola enthalten sind, nicht immun.
Zu guter Letzt noch eine Information für Sie: Bleaching wird nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen, ganz gleich, ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind. In unserer Zahnarztpraxis in Hannover erstellen wir einen privaten Heil- und Kostenplan, aus dem die Kosten individuell für Sie errechnet werden.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin fürs Zähne aufhellen. Ihr Team der Zahnarzt am Klagesmarkt in Hannover freut sich auf Sie.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]